PDF-Vorgaben bei Kraftpapier

Datenblatt herunterladen

Pfade

Um ein Design auf Kraftpapier drucken zu können, muss es aus Pfaden aufgebaut sein. Eine Ausnahme bilden dabei Fotos. Bei Kraftpapier sind keine Transparenzen möglich.

Spot-Ebene

Sämtliche Inhalte der Karte (Designs und Texte) müssen in einer Spot-Ebene (an Originalposition) dupliziert werden. Bei Fotos, nehmen Sie die Formatfläche der Fotos und legen Sie als gefüllten Kasten an. Auch diese duplizieren Sie auf die Spot-Ebene an Originalposition. Alle Elemente auf der Spot-Ebene erhalten eine einheitliche Sonderfarbe (100% Cyan). Legen Sie dafür ein neues Farbfeld an (Volltonfarbe) und benennen Sie es mit dem Farbfeldnamen: (White). Dieser Spot bezieht sich auf das Deckweiß, welches in der Produktion als Basis unter die Farben gedruckt wird.

Die Elemente der Spot-Ebene dürfen nicht auf “Überdrucken” angelegt sein.

Zusammengefasst heißt das:

  • Farbfeldname: White
  • Farbwert: 100% Cyan
  • Farbtyp: Vollton
  • Überdrucken: ohne

Vorgehen

  • Spot Ebene anlegen
  • Alle Elemente duplizieren
  • Farbfeld anlegen
  • Farbe zuweisen

Hinweis

Durch die beiden getrennten Produktionsschritte 1. Druck (Deckweiß), 2. Druck (Farbe), kann es zu kleinen weißen Blitzern kommen, welche nicht vermieden werden können.
Bei dunklen Farben (Schwarz, Dunkelbraun, Dunkelblau) kann auf die Spot-Ebene verzichtet werden.

Konnten wir Ihre Frage beantworten? Vielen Dank für Ihr Feedback! Uups ... hier ist etwas schlief gelaufen. Könnten Sie es bitte gleich nochmal versuchen?

Benötigen Sie weitere Hilfe? Kontakt Kontakt